Depression (pdqâ®): supportive care [] -Depression bei Kindern

Die meisten Kinder mit Krebs gut bewältigen. Eine kleine Anzahl von Kinder haben kann

Inzidenz und Mortalit; Geschätzte Neuerkrankungen und Todesfälle von Hodenkrebs in den Vereinigten Staaten im Jahr 2014: [1; Neue Fälle: 8820; Tode: 380; Hodenkrebs ist eine sehr gut behandelbar, in der Regel heilbar, Krebs, die meisten entwickelt sich oft in jungen und mittleren Alter Männer. Die meisten Hodenkrebs sind Keimzelltumoren. Für die Behandlungsplanung sind Keimzelltumoren in Seminomen und nonseminomas breit geteilt, weil sie unterschiedliche prognostische und Behandlungsalgorithmen haben. Für Patienten mit …

Beurteilung für Depressionen zumin des Kindes Symptome, Verhalten und Gesundheit Geschichte suchen.

Wie bei Erwachsenen ist normal Trauer bei Kindern nicht Depression. Depression dauert länger und hat spezifische Symptome. Der Arzt kann das Kind für Depression beurteilen, ob ein Verhalten Problem für eine lange Zeit vergeht. Zur Beurteilung für Depression, muss der Arzt die folgenden Informationen über das Kind

Der Arzt wird mit dem Kind sprechen und kann eine Reihe von Fragen oder eine Checkliste verwenden, die Depression bei Kindern zu diagnostizieren hilft.

Eine Diagnose der Depression hängt von den Symptomen und wie lange sie gedauert haben.

Kinder, die depressiv haben eine unglückliche Stimmung sind und mindestens vier der folgenden Symptome jeden Tag für 2 Wochen oder länger

Die Behandlung kann Therapie oder Medizin.

Gesprächstherapie ist die wichtigste Behandlung von Depressionen bei Kindern.

Gesprächstherapie Einzel- und Gruppen sind die wichtigsten Behandlungen für Depression bei Kindern. Dies kann die Spieltherapie für jüngere Kinder umfassen. Die Therapie wird das Kind mit dem Gefühl der Depression fertig zu werden und auch den Krebs und seine Behandlung zu verstehen.