Diätetiker ‘Top 10 Diät-Tipps

Wir alle wissen, es ist eine Herausforderung zu essen gesund in unserem Drive-through, Junk-Food-Welt. Aber was ist mit den Menschen, die ein Leben drängen Leute machen ihre Ernährung zu verbessern? Wie schaffen sie es, sich auszuziehen? Ich fragte Ernährungsberater aus dem ganzen Land, wie sie trotz Herausforderungen des Lebens gut essen, und sie teilten einige der beliebtesten Diät Tipps, die sie in ihrem eigenen Leben verwenden.

Dies ist einer meiner Lieblings-Tipps, wie Sie in der realen Welt als Diätassistentin und Mutter zu leben und streben nach wie vor für eine gesunde die meiste Zeit zu essen. Als meine jetzt 16-jährige im Kindergarten war, begann ich am Freitag Mittag zu meinen beiden Töchtern zu bringen, als ich in der Schule Freiwilligen Dienst hatte, und “Fast-Food-Freitag” war geboren. Meine Mädchen sind jetzt in der High School, und es glauben oder nicht, ich dies immer noch tun. (Offenbar sind sie bereit, die Verlegenheit der Erfüllung ihrer Mutter an der Vorderseite der Schule zu trotzen, wenn es bedeutet, eine Pause von der Tasche Mittagessen zu bekommen.)

So wie ich es sehe, ist dies eigentlich eine Übung in Maßen. Durch sie einmal in der Woche mit, meine Mädchen zu Fast-Food ausgesetzt, aber es ist nicht Standard-Tarif. Sie haben auch gelernt, wie man gesünder machen Fast-Food-Entscheidungen. Fast-food Freitag besteht oft aus Grill gegrillte Hähnchen-Sandwiches auf Vollkorn-Brötchen, Bohne Burritos oder Gemüse-Spitze persönliche Pizzen.

Sie finden Soda überall in unserer Kultur, egal ob Sie in einem Fast-Food-Restaurant sind, Tankstelle, Verkaufsautomaten oder einem Freund zu Hause. Manche Menschen zuckerhaltige Getränke beschränken, sondern lassen sich grenzenlos Limonaden. Das mag wie eine große Lösung erscheinen, das kommt von Getränken in der Ernährung von Kindern und Jugendlichen 41% der zugesetzten Zucker unter Berücksichtigung. In der Tat fand eine Studie des National Center for Health Statistics, dass Jugendliche 327 Kalorien pro Tag aus süßen Limonaden, Tees und Energy-Drinks bekommen. Aber statt zuckerhaltige Getränke mit Diät-Versionen zu ersetzen, würde ich lieber meine Einnahme von Diät-Cola halten und künstliche Süßstoffe auf etwa ein Getränk pro Tag. Es lässt mehr Raum für Hydratisierungswassers und gesunde grüne Tees!

Wenn Sie Diät-Limonaden genießen, wie ich, versuchen Sie die Aufnahme auf die Begrenzung kann man, wenn man es am meisten im Laufe des Tages wollen (für mich, das ist gleich nach dem Mittagessen oder am Nachmittag). Also ja, werden Sie Limonaden in diesem Diätassistentin Kühlschrank finden – aber Sie werden auch zahlreiche Alternativen wie Mineralwasser, viel Tee Optionen, frisch gepressten Orangensaft und fettarmer Milch finden.

gesunde, leckere Rezepte, aus und gut essen Magazin.

Huhn, Schokolade, Salate, Desserts, Suppe