Divertikulitis-wenn ein Arzt zu rufen

Rufen Sie Ihren Arzt oder anderen Notfalldiensten sofort, wenn die Person aus dem Anus wurde Blutungen und Schocksymptome hat, die, dass ein diverticular Beutel könnte bedeuten, blutet (Divertikelblutung). Anzeichen von Schock umfassen ohnmächtig oder sehr schwindlig, schwach fühlen oder weniger aufmerksam.

Rufen Sie Ihren Arzt sofort, wenn Sie

Rufen Sie Ihren Arzt, wenn Sie

Rufen Sie Ihren Arzt, wenn Sie an einer leichten Divertikulitis zu Hause behandeln und

Fieber oder Schüttelfrost; Übelkeit und Erbrechen; Ungewöhnliche Änderungen in Ihren Stuhlgang oder Bauch-Schwellung; Blut im Stuhl; Schmerzen, die schlimmer ist, wenn Sie sich bewegen; Brennende Schmerzen, wenn Sie urinieren; Abnormal Ausfluss.

Es ist nicht ungewöhnlich, Blähungen, Gasdruck oder leichte Bauch (Bauch) Schmerzen zu haben. Diese können durch den Verzehr bestimmter Nahrungsmittel oder durch Stress verursacht werden. Startseite Behandlung in der Regel kümmern sich um diese Symptome. Wenn die Behandlung zu Hause hilft nicht, oder wenn die Symptome schlimmer werden, Ihren Arzt aufsuchen.

Gesundheit Profis, die zu diagnostizieren und verschreiben Behandlung für Divertikulitis sind

Wenn weitere Tests erforderlich sind, wenn Sie Ihre Symptome nicht reagieren auf die Behandlung, oder wenn Sie eine Operation benötigen, kann Ihr Arzt Sie auf ein verweisen

Um Ihren Termin vorbereiten, das Beste aus Ihrem Termin zu machen.

Starke Schmerzen in den Bauch, die schlimmer wird immer; Schmerzen im Unterleib, die schlimmer wird, wenn Sie oder Husten zu bewegen; Ein Hocker, der meist Blut (mehr als ein paar Streifen von Blut auf dem Stuhl) ist. Blut im Stuhl kann als rötlich oder kastanienbraun gefärbte Flüssigkeit oder Klumpen erscheinen oder sie kann einen schwarzen Hocker produzieren, wie Teer aussieht; Bestanden Gas oder Stuhl aus Ihrer Harnröhre beim Wasserlassen. Das bedeutet wahrscheinlich, dass Sie eine Öffnung (Fistel) zwischen dem Darm haben und die Harnwege.

Haben Krämpfe Schmerzen, die nicht besser, wenn Sie einen Stuhlgang oder passieren Gas; Haben rektale Blutungen, eine Änderung der Stuhlgewohnheiten, und Sie haben an Gewicht zu verlieren, ohne zu versuchen.

Du hast Fieber; Dein Schmerz wird immer schlimmer; Sie können keine Flüssigkeiten halten; Sie sind nicht besser nach 3 Tagen.

Familie Medizin Arzt, Allgemeinmediziner oder andere Hausarzt; Internist; Arzthelferin; Krankenschwester.

Gastroenterologen; Chirurg.