Faktor-V-Leiden-Symptome

Schmerz; Signifikante Schwellung; Röte; Wärme

Ein Blutgerinnsel in einer tiefen Vene

Ein Gerinnsel näher an der Oberfläche der Haut

Die meisten Menschen, die Faktor-V-Leiden haben nie Anzeichen oder Symptome entwickeln. Der erste Hinweis darauf, dass Sie die Störung kann die Entwicklung eines Blutgerinnsels (Thrombose) sein.

Ein Gerinnsel, die auf Ihre Lungen reist

Einige Klumpen tun keinen Schaden und verschwinden auf eigene Faust. Andere können lebensbedrohlich sein. Symptome eines Blutgerinnsels davon abhängen, wo es bildet und ob und wo er fährt.

Wenn, um zu sehen, einen Arzt

Dies wird als tiefe Venenthrombose (DVT) bekannt. Tiefe Venenthrombose kann keine Symptome verursachen. Wenn Anzeichen und Symptome auftreten, beeinflussen sie häufig die Beine, einschließlich Schwellung der Knöchel und Füße. Andere Anzeichen und Symptome können

Dies wird als oberflächliche Venenthrombose, Phlebitis oder Thrombophlebitis bezeichnet. Anzeichen und Symptome in der Regel umfassen

Bekannt als eine Lungenembolie, geschieht dies, wenn ein Blutgerinnsel eine tiefe Venen bricht frei und bewegt sich durch die rechte Seite des Herzens zu Ihrer Lunge, wo es blockiert den Blutfluss. Dies kann eine lebensbedrohliche Situation. Anzeichen und Symptome können

Sofort einen Arzt aufsuchen, wenn Sie

Suchen Sie einen Arzt, wenn Sie

Wärme, Zärtlichkeit oder Schmerzen, die oft in oder um die Vene mit dem Blutgerinnsel; Röte

Plötzliche Atemnot, Schmerzen in der Brust beim Einatmen, ein Husten, blutiger oder blutgestreift Sputum produziert; schneller Herzschlag (Tachykardie)

Haben Sie Anzeichen oder Symptome einer Lungenembolie, wie Schmerzen in der Brust oder Beschwerden;. Haben Sie Anzeichen oder Symptome einer tiefen Venenthrombose, wie Schmerzen in den Beinen und Schwellungen.

Haben Sie eine Familiengeschichte von Blutgerinnseln oder wenn Familienmitglieder Faktor-V-Leiden. Fragen Sie Ihren Arzt über die Risiken und den Nutzen von Gentests für die Erkrankung;. Hatten eine oder mehrere Blutgerinnungs Vorfälle ohne erkennbare Ursache, vor allem, wenn Sie unter 50 sind.