Schuppen – Themenübersicht

Schuppe ist ein Ablösen von der Haut auf der Kopfhaut, die auf den Kopf, Nacken und Schultern zu weißen Flocken führt.

Schuppe kann durch eine Form einer Hauterkrankung namens Ekzem verursacht werden, die eine erhöhte Ausscheidung von normalen Kopfhaut Hautzellen verursacht. Schuppe kann auch durch eine Pilzinfektion verursacht werden. Hormonelle oder saisonale Veränderungen können Schuppen verschlimmern.

Häufige Symptome von Schuppen sind weiße, ölige aussehende Flocken abgestorbener Haut in den Haaren und auf den Schultern und eine juckende, Schuppung der Kopfhaut. Ihre Kopfhaut kann entweder zu trocken oder ölig sein.

Startseite Behandlung hilft oft verhindern und die Beseitigung der Symptome von Schuppen zu bekommen.

Verwenden Sie ein Antischuppenshampoo. Eine Vielzahl von Shampoos zur Verfügung, die verschiedene Zutaten. mehrere Versuch werden Sie die Antischuppenshampoo ist am effektivsten für Sie herausfinden, helfen; Shampoo täglich eine Ansammlung von abgestorbenen Hautzellen auf der Kopfhaut zu verhindern; Wenn ein Antischuppenshampoo Schuppen für eine Weile stoppen hilft, aber die Schuppen Problem zurückgibt, versuchen Sie eine andere Antischuppenshampoo; Alternative Antischuppenshampoos mit Stammkunden, wenn Sie sich Sorgen über die Auswirkungen von Antischuppen-Shampoos “ätzenden Chemikalien auf die Haare.